MeeristyInternational
Chronik Projekte News 2Beins Partner
Verordnung
Anweisung
Rechtsfolgen
Beispiele
Drohung
Belobigung

MI füa 2Beins

Die folgenden Seiten dienen zur Gedankenfindung bei 2Beinern. Unter Vaordnungen findet ihr ne paar wenige, nicht abschließende Paragraphen. Wenn ihr euch danach schon mal richtet, macht ihr nich alles verkehrt.

Unter Anweisungen finden die 2Beins, wichtige Webseiten verlinkt, die zu studieren sind. Studieren bedeutet, dass ihr nach dem Lesen noch immer wisst, was ihr da gelesen habt. Die 2Beiner, die versachd ham und von den Mahnmeeris eine Chance bekamen, ihre Gedanken neu auszurichten, um Taten im Sinne der Schweins, bei denen se lehm düafen, auszuführn, finden unter den Links ihre Strafen. Für 2Beins, die nicht unter Strafe stehn, iss die Seite och gut, weil se sich informieren können, welche Taten von MI befürwortet werden. Danach können auch momentan ungestrafte 2Beins ihre Gedanken ausrichten.

Der Rechtsfolgenhinweis is eher statistischer Natur, für 2Beins, die neu inne Schweinchenhaltung sind und des noch nicht wissen.

Beispiele dienen ehmfalls der Ausrichtung vonne 2Beins. Wia wolln euch zeigen, dass ihr nix zu befürchten habd, wenn ihr toll seid, so wie wir des sind.

Drohung ist leer. MI drohd nich, MI machd. Aber 2Beins drohen manchmal und das wird auf dieser Seite öffentlich gemacht samt de Folgen. So wisst ihr Bescheid und könnt nimma behaupten, wir hätten euch nicht gewarnt.

Dass off de Belobigungsseite was kommd, glaubten de Autoren vonne Homepädsch nicht, aber sie hatten trotzdem Hoffnung. Die Hoffnung ist trügerisch, dennoch werden auf dea Seite 2Beins voagestelld, die ne Lob vadiend ham und eins hat sich vorerst diese Nennung verdient.